INDIGO Voyages

LA DOLCE VITA: das süße Leben.

La Dolce Vita: das süße Leben. So viele von uns sind auf der Suche danach; egal ob es nur ein kurzer Moment an einem sonnigen Tag ist und man einen Kaffee im Freien genießt, ein Candlelightdinner für zwei oder ein extravaganter Urlaub der keinen Luxus entbehrt. Und es gibt wahrscheinlich keinen besseren Zeitpunkt als den Sommer, um La Dolce Vita zu leben, wenn die Tage lang sind und die Temperaturen angenehm, scheint die Suche nach dem Glück so viel einfacher und das Ziel greifbar nah. Aber der Sommer ist nicht die einzige Zutat, die Sie brauchen. Der Ort des Geschehens ist alles, und von all den Orten, die ich auf der Suche nach dem guten Leben bereist habe, passt die Amalfi Küste Italiens wie keine andere zu diesem Lebensstil.

    

Berühmt für ihre herrliche Berglandschaft, die atemberaubenden Dörfer die auf den Hügeln über den Klippen hängen und spektakuläres, himmelblaues Meer, zieht die Amalfiküste seit langem Besucher an. Darunter Schriftsteller, Künstler, Politiker und Filmstars, dank denen sich eine Reihe kleiner, charmanter Städte entwickelt haben, die Touristen die höchste Qualität was Reisen und Urlaub betrifft, bieten. Erstklassige Hotels und Restaurants (alle immer mit perfektem Postkartenblick), Designerboutiquen, die das beste was es an europäischer Couture gibt, verkaufen und Strände, obwohl mit Kies, den Strandbesuchern die unglaublichste Aussicht, die man sich vorstellen kann und ein angenehmes, warmes Badewasser bieten.

    

Auf meiner letzten Reise an die Amalfiküste, stieg ich in Positano ab - eines der berühmtesten Reiseziele der Küste: eine kleine Ansammlung von Häusern auf der Bergseite und in einem tiefen Tal, das zum Meer hin geöffnet ist, gelegen. Das kleine Städtchen, bestehend aus einer Gruppe von pastellfarbenen Häusern, die sich an die dunkelgrünen Hügel klammern, ist atemberaubend anzusehen und profitiert von einem langen und breiten Strand, der typisch für die Amalfiküste ist. Tief unten im Tal, in der Mitte der Stadt, befindet sich der Dom, dessen Domkuppel mit Mosaiken verziert ist, das pulsierende Herz der Stadt. Dieser ist umgeben von kleinen, weiß getünchten Straßen die mit üppigen Blumen von fluoreszierenden rosa Bougainvillea geschmückt sind und die über eine große Auswahl an Boutiquen und Galerien für zeitgenössische Kunst verfügen. Fast alle Restaurants der Stadt profitieren von einem wunderschönen Blick auf das Mittelmeer, auf dem Luxusyachten und Fischerboote sich sanft im Rhythmus der Wellen bewegen, und die sich an Qualität was Essen betrifft, überbieten.

    

Positano ist klein - das Beste der malerischen kleinen Juwelen, für die die Küste berühmt ist - aber es ist auch gut angebunden. In nur 45 Minuten Bootsfahrt gelangt man in die schöne Stadt von Amalfi, von wo aus das üppige Gartenparadies von Ravello, auf einem Hügel gelegen, nur 5km landeinwärts entfernt ist. Wiederum mit dem Boot, kann man in Kürze die atemberaubende Insel Capri, auf einem Felsen mitten im Meer platziert, erreichen. Heimat der Berühmten, Schönen und Reichen, eine Utopie so vollständig, man könnte meinen, Capri wurde nur dafür geschaffen, um eine bildliche Darstellung für den Begriff "La Dolce Vita" zu bieten. Die Insel ist gefüllt mit perfekt aussehenden Menschen, glitzernden Cafés und Hotels, einem atemberaubendem Küstenblick über die schönste Kalksteinlandschaft die man je gesehen hat, und mit dem besten was die Laufstege in Paris und Mailand zu bieten haben. Capri ist wirklich ein Ort wie im Himmel.

Wenn Sie also auf der Suche nach La Dolce Vita sind, haben Sie mit einem Ausflug an die Amalfiküste genau die richtige Wahl getroffen. Weit genug vom Flughafen von Neapel entfernt, um das Gefühl zu haben, dass man ein verstecktes Juwel entdeckt hat, aber mit genügend Infrastruktur um eine Luxusreise zu genießen. Was kann man mehr verlangen?

Fotos und Text unterliegen den Urheberrechten von Nicholas de Lacy-Brown © 2014
Mehr von Nicholas finden Sie in seinem  blog
 
enza-foto-preferita-portada

"When quality matters"       

Die besten Adressen, die besten Erlebnisse.

 

cap-rocat-suite-hotels-mallorca-home

UNSERE HOTELAUSWAHL

Ob elegant, historisch, ungewöhnlich, puristisch…, wir tun unser Bestes, Ihnen das Wesentliche jedes Hotels vorzustellen.  Damit Sie aus dem für uns Besonderen das für Sie Ideale finden.

Save

 

mallorca-from-the-sky

ABENTEUER MALLORCA

Runde über Mallorca mit Andreas Ewels

gif-descuentos
Special Offers

 

SPOTLIGHT ON...

laucala-blog-bom
Reisen

Für Ihre Hochzeitsreise: Die romantischsten Ziele der Welt

Sie haben ihrem Partner die unsterblichen Worte “Ich liebe Dich” verkündet. Sie haben “die Frage” gestellt. Jetzt planen Sie den glücklichsten Tag Ihres Lebens: Ihre Hochzeit. Weiterlesen...
5
Wellness und Schönheit
There are no translations available.

Innovative aestethic therapies: ONIX

It's a cold hard fact, time takes its toll on our skin. Although nobody has yet found the fountain of youth, there are ways to improve your looks or turn back the years. Weiterlesen...
sup-mallorca-blog-photo
Sport und Aktivitäten
There are no translations available.

Let’s get Physical

“To keep the body in good health is a duty…otherwise we shall not be able to keep our mind strong and clear.” - Buddha - Weiterlesen...
the_greens
dem Golfplatz

Großartige Inseln zum Golfen - Weltweid

Inseln an sich sind etwas ganz Besonderes und die Anziehungskraft eines Golfplatzes ebenso. Umgeben vom Meer und oft mit dem Blick auf reine, dramatische Landschaften,  Weiterlesen...
bl-table-photo
den Tisch

Geschmack aus dem Ocean 

Meerwasser, eine der am reichlichsten vorhandenen natürlichen Ressourcen auf unserem Planeten, ist einer der neuesten Trends aus der Welt der Gastronomie. Weiterlesen...
coffee-with-marisol-
zum Kaffee mit...
SaveSave
There are no translations available.

Coffee with ... Dr Marisol Carrasco

We cant’s stop time and avoid aging, but we surely can slow down the process and do our best to look young, healthy and beautiful no matter what our age is.  Weiterlesen...
gif-indigo
Banner
Home Im Blickpunkt Reisen La Dolce Vita